Es ist uns ein großes Anliegen die Etern von frühgeborenen Kindern im Umgang mit und in der Bindung zu ihrem Kind optimal zu unterstützen. Hierfür bieten wir nachfolgende Kurse an:

Handling: Wir üben den entwicklungsfördernden Umgang mit dem Säugling bei alltäglichen Tätigkeiten, schauen uns Tragehilfen und altersgerechtes Spielzeug an.

Tragetuch: Nähe und Wärme sind für frühgeborene und kranke Kinder besonders wichtig. Das Tragetuch bietet die Möglichkeit, das Kind direkt am Körper zu tragen, wo es den Herzschlag des Erwachsenen fühlen kann.

Babymassage: Massage ist liebevolle, zärtliche und intuitive Berührung, bei der sich nicht nur der Säugling, sondern auch Vater und Mutter entspannen können.

Ernährung: Welche Breikost eignet sich für Frühgeborene? Wie kann man Allergien vorbeugen?
Welche äußeren Bedingungen, wie z. B. Ruhe, Rhythmus, Gemeinschaft, können das Essen für das Kind zum Genuss machen?

Mein Kind kommt nach Hause: Was tut Kindern und Eltern in den ersten Tagen und Wochen zuhause besonders gut? Wer kann helfen, wenn Unsicherheiten aufkommen?

Babymassage-Kurs mit Elterntreff für ehemalige Frühgeborene und Neugeborene: Kinder brauchen Liebe, Respekt, Zärtlichkeit, Zeit und einzuhörendes Herz. Stärken Sie die Beziehung zu Ihrem Kind und schenken Sie ihm Geborgenheit - mit Berührungen, die entspannen und Bindungschaffen. Anschließend tauschen wir uns über ein Thema aus, das Ihnen gerade wichtig ist: z.B. Weinen, Schlafen, Stillen, Beikost etc.

Baden und Pflegen: Wie oft sollte man einen Säugling waschen und baden? Welche Pflegemittel sind zu empfehlen? Was ist bei der Pflege des Nabels, der Augen, der Nase, der Ohren und der Nägel zu beachten?

Babys Feinzeichen: Babys zeigen von Anfang an, was sie brauchen, was sie anregt und interessiert, aber auch was sie erschöpft und unruhigmacht. Diese vielen Ausdrucksweisen sind nicht immer eindeutig zu verstehen. Wir unterstützen Sie bei der Beobachtung und der Wahrnehmung Ihres Kindes, damit Sie Ihr Kind besser kennenlernen und auf seine Bedürfnissegut reagieren können.

Wir bitten Sie, folgendes für die Organisation der Kurse zu beachten:

1. Für die Kurse „Ernährung“ und „Mein Kind kommt nach Hause“ benötigen wir keine Anmeldung.
Für alle anderen Kurse bitten wir um Anmeldung auf der jeweils ausgehängten Liste an der Sitzgruppe zwischen Neo I und Neo II; dort ist auch der Treffpunkt für die Kurse, die Referenten holen Sie ab. Die Kurse dauern je nach Teilnehmerzahl zwischen 60 und 90 Minuten. Alle Kurse sind kostenlos.

2. Für den Babymassage-Kurs mit Elterntreff bitten wir um eine Anmeldung
unter: mailto(at)neonatologie-foerderkreis.de.
Der Kurs beginnt bei ausreichender Teilnehmerzahl.